opera.deutsch
[Top] [All Lists]

Re: Farbangaben auf Webseiten ignorieren

Subject: Re: Farbangaben auf Webseiten ignorieren
From: Gunnar
Date: Thu, 21 Jul 2005 11:58:55 +0200
Newsgroups: opera.deutsch
On Thu, 21 Jul 2005 01:16:42 +0200, Bastian <lexis_eu@xxxxxxxx> wrote:

Dass die Schriftdarstellung mit der Farbdarstellung gekoppelt ist,
bleibt aber leider ein Schönheitsfehler gegenüber dem IE, bei dem die
programmierten Schriften unverändert angezeigt werden und nur die
Hintergrundfarben geändert werden. Ich vermute, das lässt sich bei
Opera auch mit "Background: White! Important" nicht erzielen. Ist diese
Eintragung in die User.css-Datei übrigens als Alternative oder als
Zusatz zur Einstellung bei den Darstellungsoptionen gedacht?

Das ist nicht als Zusatz gedacht, sondern als alleinige Einstellung. Alle anderen Einstellungen bezüglich der Darstellung kannst du auf die Standard-Einstellungen zurücksetzen. Nur der Haken beim Autorenmodus für das eigene Stylescheet muß gesetzt sein. Du kannst dir auch ein zusätzliches Stylesheet erstellen, welches du dann mit einem Eigenen Button direkt ein und ausschalten kannst. Das funktioniert dann ähnlich wie dieser Button:

opera:/button/Select%20user%20CSS%20file,5,,%22SW%22|Deselect%20user%20CSS%20file,5

(Link auf auf die Haupleiste ziehen ziehen, oder anklicken und den generierten Button aus dem Fenster heraus auf eine Leiste ziehen)

--
Gunnar

<Prev in Thread] Current Thread [Next in Thread>