ch.comp.os.ms-windows
[Top] [All Lists]

Re: Neuer PC: Was beachte bei erstmaliger Vista Konfiguration?

Subject: Re: Neuer PC: Was beachte bei erstmaliger Vista Konfiguration?
From: "Nicola Meier"
Date: Thu, 28 Aug 2008 13:23:58 +0200
Newsgroups: ch.comp.os.ms-windows


ja, ich habe definitiv nur eine IP Adresse von meinem Provider
ausserdem verfügt das Teil im Konfiguration Panel über die Option "Firewall
aktivieren"
Konfigurieen kann man da aber nichts
Die genaue Produktebezeichung ist übrigens 3COM OfficeConect Cable/DSL
Gateway 3C855
Das Kebelmodem wird übrigens von meinem kabelanbeiter gelifert und kann
nicht ausgesucht werden

Wie sicher bin ich an meinem Amschluss nun mit dem "Gateway"?


----- Original Message ----- From: "Matthias"
<newsgroups_03.15.freak42ATspamgourmet.comREM0VE_END_FROM_HERE@xxxxxxxxxx>
Newsgroups: ch.comp.os.ms-windows
Sent: Tuesday, August 26, 2008 11:12 AM
Subject: Re: Neuer PC: Was beachte bei erstmaliger Vista Konfiguration?


On Tue, 26 Aug 2008 00:34:22 +0200, "news.datazug.ch"
<nicola.meier@xxxxxxxxxx> wrote:


"susanne" <netnews@xxxxxxxxxx> schrieb im Newsbeitrag
news:b2u5b4l3ijk1r6ssgsul74b9pqaurd34dq@xxxxxxxxxx
On Mon, 25 Aug 2008 11:02:03 +0200, "Nicola Meier"
<noreply@xxxxxxxxxx> wrote:


----- Original Message ----- From: "susanne" <netnews@xxxxxxxxxx>
Newsgroups: ch.comp.os.ms-windows
Sent: Monday, August 25, 2008 8:42 PM
Subject: Re: Neuer PC: Was beachte bei erstmaliger Vista Konfiguration?


Du musst unbedingt schauen, dass zwischen deinem PC und dem Internet
noch ein Router ist,

Das Teil das ich habe heisst "
3Com OfficeConnect®

Cable/DSL Gateway"

ob es ein Router oder ein Switch ist, ist mir auch nicht ganz klar...


also da du mehr als ein computer an dein netzerk hängen kannst
muss irgendwo ein NAT dazwischenhängen (ausser du hast explizit
mehrere ips von deinem provider bestellt und jeder computer hat
eine eigene 'externe' ip)..
also guck mal eine ip eines deiner computer an, liegt sie in einem der
3 bereiche:

10.0.0.0 - 10.255.255.255
172.16.0.0 - 172.31.255.255
192.168.0.0 - 192.168.255.255

dann hast du einen NAT und somit einen router und bist geschützt.

grüsse
matthias


<Prev in Thread] Current Thread [Next in Thread>